Mit Hydraulic Fracturing in ein neues Erdgas-öl-zeitalter?

By : Categories : Aktuelles,Umweltschutz Comment: 0 Comment

Während wir hier über den Klimawandel diskutieren, führt Trump die größte Volkswirtschaft der Welt in ein neues Ölzeitalter und schafft schmutzige Tatsachen. Von Alaska bis zum Golf von Mexiko werden ganze Landstriche zu Industriebrachen – mit globalen Folgen.

Den Kampf um den Öl-Thron hat Amerika für sich entschieden und geht ohne Rücksicht auf alte Bündnisse seinen Weg. Die in New York lebende Wirtschafts- und Finanzmarktexpertin Heike Buchter hat sich an den Schauplätzen der Ölindustrie ein Bild gemacht.

Was bedeutet die US-Energiedominanz für Deutschland und Europa?

Was bedeutet die Amerikas Vormachtstellung für unsere Umwelt, aber auch für unsere Sicherheit?

Buchter zeigt, wie die Hintermänner an der Wall Street den Boom anheizen und wie das Öl der Fracker die Welt neu ordnet.

Die Ölproduktion in den USA hat sich in den vergangenen fünfzehn Jahren verdoppelt. Zum ersten Mal sind die USA in der Lage mehr Öl zu exportieren als zu importieren. Das liegt vor allem am Schieferöl-Boom – „Fracking“, was inzwischen mehr als die Hälfte der Ölproduktion der USA ausmacht. Die Journalistin und Wirtschafts- und Finanzmarktexpertin Heike Buchter lebt in New York und hat sich an den Schauplätzen der Ölindustrie ein Bild gemacht.

[…]

Europa findet sich zunehmend an den Rand gedrängt: Im globalen Energiemachtspiel, das immer noch von den fossilen Brennstoffen bestimmt wird, können die Europäer weder als Anbieter noch als Nachfrager dominieren.

Da können die Energiewende, der Abschied von Kohle, Öl und schließlich Gas, eine einmalige Chance sein, gerade für die wohlhabende Industrienation Deutschland. Hier gibt es nicht nur finanzielle Mittel, sondern auch das nötige technologische Know-how. Oder vielmehr gäbe es. Denn die Energiewende wird nicht ohne Verzicht und ohne Opfer gelingen. Sie wird umso schwerer sein, weil Deutschland in vielerlei Hinsicht alleine dastehen wird. Es ist eine Herausforderung, ähnlich dem Wiederaufbau nach dem zweiten Weltkrieg, die die Anstrengung aller einfordern wird. Und selbst im besten Fall wird das Deutschland, das wir heute kennen, verschwinden.

[…]

Wie Freiburg und die Welt in 2050 aussehen werden, ist offen. Fest steht, dass unsere Zukunft von unserer Energiepolitik bestimmt werden wird. Vielleicht wie nie zuvor in der Menschheitsgeschichte. Was sich mit Sicherheit sagen lässt: Sollten wir uns für die Energiewende entscheiden, dann wird auch das unser Leben und unsere Umgebung dramatisch verändern. Doch sollten wir sie nicht schaffen, dann werden wir unseren Planeten zerstören…

~ ~ ~

Ergänzende Hinweise:

Energieautonome Kommunen. Der Kongress Energieautonome Kommunen wurde 2011 vom fesa e.V. initiiert und findet 2020 zum 9. Mal statt. Er richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen kommunale Verwaltung, Energiewirtschaft, Wohnungswirtschaft, Gewerbe, Industrie und Bürgergenossenschaften. Erwartet werden rund 200 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, hier.

Wirtschaftsjournalistin Heike Buchter im Gespräch mit Nicole Köster bei SWR1 Baden-Württemberg Leute am 17.12.2019, hier, hier.

Buchter, Heike: Ölbeben. Wie die USA unsere Existenz gefährden. 2019, hier.

Buchter, Heike: Peak-Oil: Die Angst vor dem Ende. In: Dieselbe: Ölbeben. Wie die USA unsere Existenz gefährden. 2019, Seite 95-100. Leseprobe, hier.

Der fossile Energieträger-Weltmarkt – warum wir aussteigen müssen, in: Leben mit der Energiewende TV – 663. Sendung vom 17. 12.2019. Studiogast: Prof. Mohssen Massarrat, Professor für Politik und Wirtschaft am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück. Moderation: Frank Farenski.

USA: Im Schatten des Öl-Booms | ARTE Reportage 2019
ExxonMobil Germany: So funktioniert Hydraulic Fracturing mit Perforationskanone, etc.. 2015
Sorgen wegen Fracking | Panorama – die Reporter | NDR (2014)
Schmutziges Geschäft oder Energiewunder?: Erdöl-Fracking in den USA | Spiegel TV 2013
Leben mit der Energiewende – Der ganze Kinofilm – Version 1.2 , wie sie im Kino bis zum 14. Februar 2013 gespielt wurde.
Fracking – „Ein Planet wird geplündert“ – Konzerne im Kampf um Öl. Weltmacht USA und der Nahe Osten. Ein Film von Stefan Aust, ua.. Agenda Media, 2012.

Ganser, Daniele: Europa im Erölrausch. Die Folgen einer gefährlichen abhängigkeit. 2012, hier.

Ideen der Eventpartner für die 4. REVOLUTION – EnergyAutonomy (2011)
THE DAY BEFORE THE 4TH REVOLUTION (2011)
DIE 4. REVOLUTION – Energie Autonomie (2010)

Daniele Ganser: Radiointerview mit dem Sender DRS 2 am 22.08.2008, hier.

Das Ölzeitalter . 1928 besiegelten die Erdölmagnaten durch ein Abkommen, dessen Inhalt bis 1952 geheim blieb, die Aufteilung der weltweiten Öllagerstätten. Heute ist die ganze Welt von dem Stoff abhängig und sein Verbrauch kommt der Stellung der Deckung von Grundbedürfnisse immer näher. Der Krieg um diese Ressource ist schon seit Jahrzehnten im Gange. Kriege, wie der Aghanistan Krieg, sind immer wieder Beweise für das Zuspitzen der generellen Situation. Die Phoenix-Dokumentation ermöglicht uns einen Einblick.

About Jörg Beger

Schreibe einen Kommentar

404 Text