Kinder und Familien

..

Kinder und Familien Gruppe

Kinder und Jugendliche sind Teil unseres Lebens und erben nicht nur unser Eigentum, sondern den ganzen Planeten, auf dem wir leben. Umso wichtiger ist es also behutsam und vernünftig mit unserer Umwelt umzugehen. Zusammen mit ihnen wollen wir unser Bewusstsein für unsere Teilhabe an der Natur, für den nachhaltigen Umgang mit materiellen Ressourcen, für kreative Gemeinschaft… leben, stärken, feiern.

Aktionen in der Natur umfassen auch Momente der Stille und die Möglichkeit des Erlebens von einer tiefen Verbindung zum Lebendigen. Neben dem Erleben der bewussten sparsamen Nutzung von materiellen Ressourcen steht das Erleben der verschwenderischen Nutzung kreativer Ressourcen und der Lebensfreude. Das Erleben vom Selbstherstellen, Reparieren, Tauschen und Verschenken von Gütern relativiert die übliche Erfahrung vom Kaufen und Verkaufen.

Das Erleben von starker, fröhlicher und selbstverantwortlicher Gemeinschaft ist beglückend in sich und eine Hauptmotivation für den Bewusstseinswandel. Die Gruppedenkt an drei Arten von Aktionen:

  1. Es soll regelmäßige (wöchentliche ?) informelle Treffen von Kindern und Erwachsenen auf Spielplätzen und in der Natur geben, aus denen Neues entstehen kann.
  2. Monatlich etwa (?)sollen Aktionen in der Natur oder im Innenbereich (z.B. einer Werkstatt) stattfinden. Diese sind entweder von der Gruppe organisiert oder
  3. von anderen Veranstaltern (wie der Ökostation z.B.) in ähnlichem Geist.
404 Text