Wann kommt der Reparaturbonus für Freiburg ?

By : Categories : Aktuelles Comment: 0 Comment

Beispiel: Reparaturbonus Thüringen

Verweigert ein Elektrogerät den Dienst, ist ein Neukauf meist die erste Option. Eine Reparatur wird oft gar nicht in Erwägung gezogen, zum Teil lohnt sie sich auch nicht. Damit Elektrogeräte nicht mehr allzu schnell im Müll landen, gibt es den Reparaturbonus Thüringen.

So funktioniert der Reparaturbonus in Thüringen

Thüringerinnen und Thüringer, die ein kaputtes Haushalts-Elektrogerät reparieren lassen, bekommen die Hälfte der Reparaturkosten erstattet – bis maximal 100 Euro pro Person und Kalenderjahr. Neu: Wer dafür bei einem Reparaturcafé selber schraubt und tüftelt, hat mehr vom Bonus. Denn dann werden die Hälfte der Ersatzteilkosten erstattet.

Inklusive Mehrwertsteuer muss der Rechnungsbetrag mindestens 50 Euro betragen (Bagatellgrenze), ausgenommen hiervon sind Reparatur-Cafés, für die eine entsprechende Bagatellgrenze von 25 Euro gilt.

Der Reparaturbonus Thüringen ist ein gemeinsames Projekt des Thüringer Ministeriums für Umwelt, Energie und Naturschutz und der Verbraucherzentrale Thüringen e.V..

https://umwelt.thueringen.de/themen/top-themen/reparaturbonus-thueringen

Pilotprojekt Reparaturbonus der Stadt Leipzig (Sachsen):

https://stadtreinigung-leipzig.de/wir-sind-fuer-sie-da/reparaturbonus

About Jörg Beger

Schreibe einen Kommentar

404 Text