Schlepper-Fahrräder-Korso

By : Categories : Comment: 0 Comment
Wann:
20. Mai 2017 um 13:00 – 14:30
2017-05-20T13:00:00+02:00
2017-05-20T14:30:00+02:00
Wo:
Konzerthaus Freiburg
Konrad Adenauer Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Preis:
kostenlos

Traktoren- und Fahrräder-Sonderfahrt als Stadtrundfahrt mit Kundgebung zur nachhaltigen Landnutzung, Stadtplanung und regionale Lebensmittelversorgung in Freiburg im Breisgau am 20. April 2017.

Die Aktion ist angemeldet als kritischer Beitrag zu den Nachhaltigkeitstagen Baden-Württemberg, hier.

Städte und Siedlungen resilient und krisenfest gestalten! D.h. den Grund- und Boden auf der Gemarkung der Stadt Freiburg nicht mehr noch weiter zu überbauen und zu versiegeln. Die Grenze der Belastung durch Versiegelung der Gemarkung insbesondere von Ackerland- und Forst-Fläche ist überschritten und nicht mit der Agenda 2030 – Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene gestalten vereinbar. Gemeinderatsbeschluss am 2.2.2016.

Die Mitmach-Aktion in Form einer angemeldeten Traktoren- und Fahrräder-Sonderfahrt als Korso durch die Stadt mit Kundgebung zur nachhaltigen Siedlungsplanung am Fahnenbergplatz in Freiburg im Breisgau findet statt am 20. Mai 2017.

Treffpunkt der Schlepper ab 12 Uhr beim Friedhof Freiburg-St. Georgen, Tiengener Straße, Abfahrt 13.00. (47.980625, 7.788456) bzw. (47°58’50.2″N 7°47’18.4″E)

Treffpunkt der Fahrradfahrer*innen ab 13 Uhr am Konzerthaus Freiburg zur Stadtrunde mit Ende am Konzerthaus. Abfahrt dort bei Eintreffen des Schlepper-Korsos, ca. 13:30 Uhr.

Unterwegs: Friedrichstrasse/ Ecke Fahnenbergplatz, dort Begrüßung und Kundgebung.

Dauer ca. 2,5 Std. mit Abschluss für die Schlepper beim Wiesenparkpatz Mundenhof.

 

Veranstalter: BI Pro Landwirtschaft und Wald in Freiburg Dietenbach & Regio, Tel. tagsüber: 0761 3845 166, landwirtschaft.dietenbach [at] gmail [dot] com, www.biprolandwirtschaft.de
-> Die Teilnahme erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr und eigene Haftung <-.

About Jörg Beger

Schreibe einen Kommentar

404 Text